Asset-Herausgeber

null Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2016

Erhebung 2016: E-Government Angebote ausgelagerter & nachgeordneter Dienststellen des Bundes

Am 13.Oktober fand im Rahmen eines E-Government Frühstücks eine Informationsveranstaltung für ausgelagerte und nachgeordnete Dienststellen des Bundes statt.

Unter Mitwirkung des Bundeskanzleramts Österreich, der Donau-Universität Krems, der Parlamentsdirektion und der Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung wurden neue Impulse und Hilfestellungen zu Umsetzungen eigener E-Government Services präsentiert. Im Anschluss an die Fachvorträge wurden die Ergebnisse unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der ausgelagerten und nachgeordneten Dienststellen des Bundes vorgestellt und diskutiert.

Logo aforms2webLogo BundeskanzleramtLogo ParlamentsdirektionLogo Donau-Uni KremsLogo ADV

Hier finden Sie alle Vorträge des E-Government Frühstücks als PDF-Download, sowie einige Impressionen der Veranstaltung. Für die Detailergebnisse der Erhebung Ihrer Organisation können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, unserem Kooperationspartner, sowie den Vortragenden für die informativen Präsentationen bedanken.

E-Government Frühstück für nachgeordnete & ausgelagerte Dienststellen des Bundes

Plenum

Präsentationen

„Verwaltungsinnovation im digitalen Zeitalter“

Dr. Johann Höchtl - Donau-Universität Krems

Präsentation »

„E-Government Newsflash: Styleguide für E-Formulare, RL Barrierefreiheit & Co"

Mag.a  Heike Wagner-Leimbach - Bundeskanzleramt Österreich

Präsentation »

"E-Government: ‚der Weg ist das Ziel?‘ –> ‚Packen wir's an...‘!

Dipl.-Ing. Peter Reichstädter - Parlamentsdirektion

Präsentation »

Ergebnispräsentation & Zusammenfassung

Mag. Kurt Waldherr, MSc. MBA.  - aforms2web

Präsentation »

Impressionen

Johann HöchtlHeike Wagner-Leimbach

Dr. Johann Höchtl - Donau-Universität Krems & Mag.a  Heike Wagner-Leimbach - Bundeskanzleramt Österreich

Peter ReichstädterKurt Waldherr

Dipl.-Ing. Peter Reichstädter - Parlamentsdirektion & Mag. Kurt Waldherr, MSc. MBA.  - aforms2web

Fragerunde E-Government Frühstück

Anschließende Fragerunde

News: Mehr News zum Thema Überschrift

Mehr News »

Verknüpfte Assets

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2019

Am 7.November fand bereits zum sechsten Mal unser E-Government Frühstück für Bundesorganisationen statt. Hier finden Sie alle Vorträge zum E-ID, den Portalen der SVC, Formularstrategien sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Formular-Erhebung.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2018

Am 4.Oktober fand bereits zum fünften Mal unser E-Government Frühstück für Bundesorganisationen statt. Hier finden Sie alle Vorträge sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2014

Eine im Frühjahr 2014 im Auftrag von aforms2web durch das Gallup Institut durchgeführte Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Dienstleistungen (E-Government Services) der österreichischen Verwaltung, hat ergeben, dass das Angebot von Online-Dienstleistungen der nachgelagerten Bundesorganisationen im Vergleich zu den anderen befragten Verwaltungen gering ist. Anlass genug für ein Kurzsymposium in Kooperation mit dem Bundeskanzleramt Österreich und dem Österreichischen Patentamt.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2015

Am 13.Oktober fand unser E-Government Frühstück für ausgelagerte und nachgeordnete Dienststellen des Bundes statt. Hier finden Sie alle Vorträge, sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2017

Am 12.Oktober fand bereits zum vierten Mal unser E-Government Frühstück für Bundesorganisationen statt. Hier finden Sie alle Vorträge sowie die Ergebnispräsentation unserer diesjährigen Erhebung zum Umsetzungsstand von Online-Services der besagten Organisationen.